Die Capital Stage AG investiert in Solar- und Windparks und ist Deutschlands größter Solarparkbetreiber.

Corporate Governance Kodex

Corporate Governance dient als Oberbegriff für das gesamte System der Leitung und Überwachung eines Unternehmens, einschließlich seiner Organisation, seiner geschäftspolitischen Grundsätze sowie der internen und externen Kontrollmechanismen.

Mit dem Deutschen Corporate Governance Kodex sollen die in Deutschland geltenden Regeln für Unternehmensleitung und –überwachung für nationale wie internationale Investoren transparent gemacht werden, um so das Vertrauen in die Unternehmensführung deutscher Gesellschaften zu stärken. Der Kodex adressiert alle wesentlichen – vor allem internationalen - Kritikpunkte an der deutschen Unternehmensverfassung, nämlich

  • mangelhafte Ausrichtung auf Aktionärsinteressen;
  • die duale Unternehmensverfassung mit Vorstand und Aufsichtsrat;
  • mangelnde Transparenz deutscher Unternehmensführung;
  • mangelnde Unabhängigkeit deutscher Aufsichtsräte;
  • eingeschränkte Unabhängigkeit der Abschlußprüfer.

An dieser Stelle finden Sie die jeweils aktuelle Erklärung des Vorstands und des Aufsichtsrats zu den Empfehlungen der "Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex" gemäß § 161 AktG.

Sowie den jährlichen Corporate Governance Bericht von Vorstand und Aufsichtsrat gemäß Ziffer 3.10 des Corporate Governance Kodex

Erklärung zur Unternehmensführung

Ad-hoc-Mitteilungen

Capital Stage veröffentlicht Prognose für 2017

Hamburg, 7. Dezember 2016 (20:05 Uhr) – Der SDAX-notierte Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage gibt seine Prognose für das ... weiterlesen


Pressemitteilungen

Capital-Stage-Gruppe baut nach erfolgreicher Übernahme der ...

Die im  SDAX-notierte Capital-Stage AG profitierte im Geschäftsjahr 2016 vom Ausbau des  Asset-Management-Geschäfts. Die innerhalb der ... weiterlesen


Presseberichte

Der Aktionär Ausgabe 25/15:

„Deutsche YieldCo mit mehr Dividende Neuer US-Investmenttrend sind Aktien von Solarparkbesitzern. Capital Stage verdient schon seit 2009 auf diese ... weiterlesen


© 2007 - 2017 Capital Stage AG