Die Capital Stage AG investiert in Solar- und Windparks und ist Deutschlands größter Solarparkbetreiber.

Die Capital Stage AG

Die Capital Stage AG ist im SDAX der Deutschen Börse gelistet und ist Deutschlands größter unabhängiger Solarparkbetreiber. Unser Kerngeschäft ist der Erwerb und Betrieb von Solar- und (Onshore-)Windparks.


Dabei verfolgen wir eine konservative Investitionsstrategie: Wir fokussieren uns nahezu ausschließlich auf den Erwerb von schlüsselfertigen Projekten sowie von Bestandsanlagen in geografischen Regionen, die sich durch ein stabiles politisches Umfeld und verlässliche Rahmenbedingungen auszeichnen. So können unsere Solar- und Windparks attraktive Renditen und planbare Zahlungsströme erwirtschaften.


Mit der Tochtergesellschaft, der Capital Stage Solar Service GmbH, stellen wir zudem stets die höchstmögliche technische Verfügbarkeit unserer Solar- und Windparks sicher. Die Erfahrung und der Sachverstand unserer technischen Unternehmenseinheit ist darüber hinaus auch ein entscheidender Erfolgsfaktor unserer Investitionsprozesse, da diese die technische Überprüfung der zu erwerbenden Parks übernimmt.


Seit 2009 haben wir unser Portfolio so kontinuierlich ausgebaut und betreiben heute insgesamt 80 Solar- und 8 Windparks mit einer Leistung von über 570 MW in Deutschland, Italien, Frankreich und Großbritannien.

Ad-hoc-Mitteilungen

Capital Stage schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab

Die Capital Stage AG (ISIN DE00006095003 / WKN 609500) hat heute die am 20. April 2016 beschlossene Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. ... weiterlesen


Pressemitteilungen

Ergebnis im 1. Quartal 2016 entspricht den Erwartungen / ...

Der SDAX-notierte Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage hat im ersten Quartal 2016 seine Produktions- und operativen Ergebnisziele ... weiterlesen


© 2007 - 2016 Capital Stage AG